search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleWas ist aus dem Integrierten Handlungsmodell geworden?
Author
SourceKempf, Wilhelm [Hrsg.]; Langeheine, Rolf [Hrsg.]: Item-Response-Modelle in der sozialwissenschaftlichen Forschung. Berlin : Regener 2012, S. 210-229
is version of:Was ist aus dem Integrierten Handlungsmodell geworden?
Document
Keywords (German)Befragung; Empirische Untersuchung; Fragebogenerhebung; Handlungsforschung; Affekt; Emotion; Handlung; Handlungstheorie; Kognitiver Prozess; Lernen; Lernprozess; Lernstil; Motivation; Lernmethode; Hochschulunterricht; Statistik; Modell; Regulation; Student; Deutschland
sub-disciplineEmpirical Educational Research
Document typeArticle (from a serial)
ISBN978-3-936014-29-7; 3-936014-29-9
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):In diesem Beitrag wird das von Thomas Martens und Jürgen Rost entwickelte Integrierte Handlungsmodell reflektiert, auf Lernprozesse übertragen, theoretische erweitert und beispielhaft empirisch überprüft. Zunächst werden die theoretischen Potenziale des Modells aufgezeigt, indem es auf Lernprozesse angewendet wird. Danach werden die typischen Prozesse der drei Handlungsphasen dargestellt, insbesondere die funktionslogische Integration von bewussten und unbewussten sowie kognitiven und affektiven Prozessen. Abschließend wird eine empirische Studie vorgestellt, die das Lernen von Statistik im Hochschulbereich untersucht. Mit Hilfe von Mischverteilungsmodellen werden sieben Lerntypen identifiziert, die den entsprechenden motivationalen, intentionalen und volitionalen Mustern der Lern- und Handlungsgenese entsprechen. (DIPF/Orig.)
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Purchase orderCheck the possibility to purchase this document on buchhandel.de (only in German)
Date of publication29.07.2016
Suggested CitationMartens, Thomas: Was ist aus dem Integrierten Handlungsmodell geworden? - In: Kempf, Wilhelm [Hrsg.]; Langeheine, Rolf [Hrsg.]: Item-Response-Modelle in der sozialwissenschaftlichen Forschung. Berlin : Regener 2012, S. 210-229 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-123271
export files

share content at social platforms (only available with Javascript turned on)