Menu muss noch übersetzt werden muss noch übersetzt werden

search

Advanced Search

Ariadne Pfad:

Inhalt

details

Article (from a serial) accessible at
URN:
TitleAspekte regionaler Schulentwicklungsplanung. Schulwegproblematik und Ruf der Schule
Authors ;
SourceTenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Kindheit, Jugend und Bildungsarbeit im Wandel. Ergebnisse der Transformationsforschung. Weinheim u.a. : Beltz 1997, S. 277-291. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 37)
Document
Keywords (German)Befragung; Planung; Eltern; Schulweg; Schulprofil; Schulentwicklung; Schülerzahl; Regionale Schule; Ländlicher Raum; Regionalplanung; Qualität; Quedlinburg; Sachsen-Anhalt; Salzwedel
sub-disciplineCurriculum and Teaching / School Pedagogy
Organisation of Education, Educational Planning, Educational Legislation
Document typeArticle (from a serial)
ISSN0514-2717
LanguageGerman
Year of creation
review statusPeer-Reviewed
Abstract (German):Bedingt durch die demographische Entwicklung sehen sich die Kommunalpolitiker gezwungen, das Schulangebot den sinkenden Schülerzahlen anzupassen. Vor allem im ländlichen Raum hat dies Auswirkungen auf die Bildungsvielfalt und Länge des Schulwegs. Die Ergebnisse einer Befragung von Eltern und Schülern dreier Schulen in Sachsen-Anhalt zu dieser Problematik werden hier vorgestellt. (DIPF/Mass.)
is part of:Kindheit, Jugend und Bildungsarbeit im Wandel. Ergebnisse der Transformationsforschung
Statistics Number of document requests
Checksumschecksum comparison as proof of integrity
Date of publication01.10.2014
Suggested CitationMarotzki, Winfried; Schwiering, Kerstin: Aspekte regionaler Schulentwicklungsplanung. Schulwegproblematik und Ruf der Schule - In: Tenorth, Heinz-Elmar [Hrsg.]: Kindheit, Jugend und Bildungsarbeit im Wandel. Ergebnisse der Transformationsforschung. Weinheim u.a. : Beltz 1997, S. 277-291. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 37) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-95075
export files