Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Originaltitel: Unterschiedliche Rahmenbedingungen bei der Realisierung von Maturaarbeiten
Paralleltitel: Variable conditions in the implementation of the baccalaureate essay
Autoren: ; ;
Originalveröffentlichung: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 33 (2011) 3, S. 443-460
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Evaluation; Maturität; Schriftliche Arbeit; Selbstständiges Lernen; Reifeprüfung; Abiturprüfung; Matura; Schweiz
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik; Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0252-9955; 1424-3946
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Das Maturitätsanerkennungsreglement (MAR) von 1995, ein gemeinsam konzipiertes Regelwerk von Bund und Kantonen, wurde 2007 teilreformiert. Die Teilreform betraf unter anderem die mit dem MAR 1995 eingeführte Maturaarbeit: War sie bis anhin als der eigentlichen Maturaprüfung vorangehende Projektarbeit in die Ausbildung eingeflossen, zählt sie neu auch als Abschlussnote der gymnasialen Maturität. Damit muss die Frage nach der Vergleichbarkeit von Maturaarbeiten und ihren Bewertungen gestellt werden. Im Rahmen der Evaluation der Maturitätsreform (EVAMAR II) wurde die Maturitätsbildung bereits zum zweiten Mal gesamtschweizerisch evaluiert. Dieses Mal wurden auch die Maturaarbeiten einer vertieften Überprüfung unterzogen. Der folgende Artikel stellt ausgewählte Ergebnisse aus dieser Studie vor. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): The 1995 regulations of baccalaureate diploma acknowledgment, which are set by the Swiss confederation together with the cantons, have partly been reformed in 2007. This partial reform concerned, among others, the baccalaureate essay first introduced in the 1995 regulations. While it only used to be part of the education program preceding the maturity exams, it now also counts into the final maturity grade. Therefore, it is necessary to examine to what extent the baccalaureate essays and the way they are assessed are comparable over cantons. Within the context of the baccalaureate reform evaluation procedure, baccalaureate education has been evaluated all over Switzerland for the second time. The baccalaureate essays have been examined in depth. This contribution presents some selected results the assessment study yielded. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften Jahr: 2011
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 03.02.2015
Empfohlene Zitierung: Huber, Christina; Lehmann, Lukas; Husfeldt, Vera: Unterschiedliche Rahmenbedingungen bei der Realisierung von Maturaarbeiten - In: Schweizerische Zeitschrift für Bildungswissenschaften 33 (2011) 3, S. 443-460 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-101221