Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelPartizipation junger Menschen. Trends in Deutschland und der europäische Kontext
ParalleltitelPolitical participation of young people. Trends in Germany and the European context
Autoren ;
OriginalveröffentlichungDiskurs Kindheits- und Jugendforschung 2 (2007) 4, S. 421-438
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Jugendbericht; Jugendpolitik; Bürgerinitiative; Partei; Partizipation; Soziale Bewegung; Sportverein; Trend; Analyse; Organisation; Gewerkschaft; Jugendverband; Politische Gruppe; Verband <Vereinigung>; Europäische Union; Jugendlicher; Mitgliedschaft; Deutschland; Frankreich; Österreich
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Bildungssoziologie
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1862-5002
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Wie steht es um die gesellschaftliche und politische Beteiligung der Jugend? In welchen Organisationsformen und in welchem Umfang engagieren sich junge Menschen? Lassen sich typische Entwicklungstendenzen feststellen? Welche Zusammenhänge mit Region (alte oder neue Bundesländer), Geschlecht, Bildungsniveau, Wertorientierungen und Aspekten der sozialen Lage spielen eine Rolle? Zu solchen Fragen werden auf der Basis empirischer Untersuchungen Antworten gegeben. In den Analysen werden zunächst auf Datengrundlage des DJI-Jugendsurvey bezogen auf die Bundesrepublik Deutschland Entwicklungstrends dargestellt. Anschließend wird der Blick auf andere europäischen Staaten erweitert und diese Vergleichsperspektive - fokussiert auf Frankreich und Österreich - auf der Grundlage europaweiter Jugendstudien thematisiert. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch):What is the current situation regarding societal and political participation of young people? In what forms of organisation and to what extent do young people become engaged in societal and political participation? Can typical trends of development be identified? Which correlations with region (old or new German Länder), gender, level of education, value systems and aspects related to social status are important? The analyses provide answers to these questions based on empirical studies. They start by outlining trends of development in the Federal Republic of Germany, based on the data of the DJI Youth Survey, then broadening their perspectives to include other European Member States and applying comparative analysis based on pan-European youth studies with the focus on France and Austria. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftDiskurs Kindheits- und Jugendforschung Jahr: 2007
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.11.2009
Empfohlene ZitierungGaiser, Wolfgang; Rijke, Johann de: Partizipation junger Menschen. Trends in Deutschland und der europäische Kontext - In: Diskurs Kindheits- und Jugendforschung 2 (2007) 4, S. 421-438 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-10254
Dateien exportieren