Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelWahrnehmen - Verstehen - Wiedergeben. Anmerkungen zu drei Notenschriften für blinde und sehende Kinder
Autor
OriginalveröffentlichungMaas, Georg [Hrsg.]: Musiklernen und Neue (Unterrichts-)Technologien. Essen : Die Blaue Eule 1995, S. 225-254. - (Musikpädagogische Forschung; 16)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Musikpädagogik; Wahrnehmung; Notation; Notenzeichen; Symbol; Verstehen; Blindheit; Kind
TeildisziplinBehindertenpädagogik
Fachdidaktik/musische Fächer
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-89206-680-9
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Als ich vor über 3 Jahren den Blockflöten- und Klavierunterricht mit blinden Kindern begann, war es nötig, sich mit dem Problem Notenschrift auseinanderzusetzen. Die Punkt-Notenschrift für Blinde ist für Kinder zwischen 6 und 9 Jahren zu kompliziert. Sie müssen zuerst die Punkt-Buchstabenschrift lernen. Rückfragen bei den Blindenbibliotheken [... sowie] Gespräche mit blinden Musikerziehern ergaben, daß es keine Lehrbücher für Sehende über die Punkt-Notenschrift und keine Schriften zur Musikwahmehmung und zum Instrumentalspiel mit blinden Kindern im deutschsprachigen Raum gibt. Ein Regelwerk mit dem Titel Internationales Punkt-Musikschrift-System (= IPMS) ist 1930 erschienen. So kann bereits im Anfangsstadium der Instrumentalunterricht mit blinden Kindern an einem Faktum scheitern, von dem jede Instrumentalunterweisung in der Regel ausgeht: Am Fehlen des Kommunikationsmittel Schrift. Aus der Notwendigkeit, ein Medium zur Kommunikation zu finden, entstand eine Notenschrift, die sowohl den Ansprüchen des kleinen Kindes als auch dem des Lehrers gerecht werden mußte. Diese dritte Schrift ist ebenfalls zu betrachten und zu beurteilen. (DIPF/Orig.)
Beitrag in:Musiklernen und neue (Unterrichts-)Technologien
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am02.04.2015
Empfohlene ZitierungWiesenthal, Roselore: Wahrnehmen - Verstehen - Wiedergeben. Anmerkungen zu drei Notenschriften für blinde und sehende Kinder - In: Maas, Georg [Hrsg.]: Musiklernen und Neue (Unterrichts-)Technologien. Essen : Die Blaue Eule 1995, S. 225-254. - (Musikpädagogische Forschung; 16) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-103219
Dateien exportieren