Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelThomas Herfurth: Diltheys Schriften zur Ethik. Der Aufbau der moralischen Welt als Resultat einer Kritik der introspektiven Vernunft. (Epistemata Philosophie. Bd. 119.) Würzburg: Königshausen & Neumann 1992. [Rezension]
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 41 (1995) 1, S. 139-142
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Rezension; Bildungstheorie; Erziehungsphilosophie; Pädagogischer Bezug; Bildungsgeschichte; Ethik; Individualethik; Sozialethik; Dilthey, Wilhelm
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Rezension von: Thomas Herfurth: Diltheys Schriften zur Ethik. Der Aufbau der moralischen Welt als Resultat einer Kritik der introspektiven Vernunft. (Epistemata Philosophie. Bd. 119.) Würzburg: Königshausen & Neumann 1992. 316 S.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1995
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am01.09.2015
Empfohlene ZitierungWinkler, Michael: Thomas Herfurth: Diltheys Schriften zur Ethik. Der Aufbau der moralischen Welt als Resultat einer Kritik der introspektiven Vernunft. (Epistemata Philosophie. Bd. 119.) Würzburg: Königshausen & Neumann 1992. [Rezension] - In: Zeitschrift für Pädagogik 41 (1995) 1, S. 139-142 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-104437
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)