Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelPsychosoziale Belastungen und soziale Unterstützungssysteme. Eine empirische Rekonstruktion der Vielfältigkeit des Hilfe- und Unterstützungsbedarfs junger Menschen
ParalleltitelPsycho-social stress and social support systems - an empirical reconstruction of the diversity of young people's need for help and support
Autoren ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 42 (1996) 6, S. 811-830
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kultur; Soziale Situation; Bedürfnis; Sozialpsychologie; Sozialhilfe; Soziale Maßnahme; Sozialer Wandel; Transformation; Belastung; Lebensführung; Jugendlicher; Deutschland-Östliche Länder; Mecklenburg-Vorpommern
TeildisziplinSozialpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Angesichts gesellschaftlicher Modernisierung und der Entstrukturierung der Jugendphase steht die Jugendhilfe vor der Herausforderung, sich ihrer Bezugspunkte in den konkreten Lebensbedingungen ihrer Adressaten zu vergewissern. Insbesondere in den neuen Bundesländern sind, vor dem Hintergrund der gesellschaftlichen Transformationsprozesse, die Bedingungen des Aufwachsens einer Dynamik ausgesetzt, die die traditionellen Referenzpunkte verschwinden läßt. Anhand einer empirischen Rekonstruktion unterschiedlicher Lebenslagen Jugendlicher und junger Erwachsener in den neuen Bundesländern werden dabei die vielschichtigen und komplexen Anforderungen an die Lebensplanung und -gestaltung sowie die diversifizierten kulturellen und sozialen Bedürfnisse junger Menschen herausgearbeitet. (DIPF/Text übernommen)
Abstract (Englisch):In view of the social modernization and the destructuring of the phase of adolescence, youth welfare is confronted with the need to ensure itself of its points of reference in the concrete living conditions of its addressees. Especially in the new Laender and against the background of the processes of social transformation, the conditions of growing up are subject to a dynamics which causes the traditional points of reference to disappear. On the basis of an empirical reconstruction of different living conditions of adolescents and young adults in the new Laender, the authors analyze the complex requirements concerning the planning and the design of individual lives as well as the diversified cultural and social needs of young people. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 1996
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.08.2015
Empfohlene ZitierungBrüggemann-Helmold, Katrin; Hanssen, Kirsten; Micheel, Heinz-Günter; Schmidt, Mathias; Wagenblass, Sabine: Psychosoziale Belastungen und soziale Unterstützungssysteme. Eine empirische Rekonstruktion der Vielfältigkeit des Hilfe- und Unterstützungsbedarfs junger Menschen - In: Zeitschrift für Pädagogik 42 (1996) 6, S. 811-830 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-107780
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)