Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelAugmented Reality als Bildungsenhancement?
Autor
Originalveröffentlichung2015, 18 S.
Dokument
Lizenz des Dokumentes Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch)Bildung; Virtualisierung; Existenzialismus; Realität; Erweiterung; Begriffsbestimmung; Bildungsbegriff
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Medienpädagogik
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusReview-Status unbekannt
Abstract (Deutsch):Die Realität, die sich mithilfe von Datenbrillen und Smartphone Applikationen in die virtuelle Welt hinein ausdehnt, erfährt eine Form des Enhancements. Ein solches Enhancement kann unter bestimmten Voraussetzungen als Bildungsenhancement verstanden werden. Der Text befasst sich mit Formen der erweiterten Realität, ferner mit dem, um was es wesentlich bei der Bildung geht und zuletzt mit den Bedingungen, die erforderlich sind, um diesem Wesentlichen mit Hilfe von augmented reality besser zum Ausdruck zu verhelfen. (DIPF/Autor)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am15.06.2015
Empfohlene ZitierungDamberger, Thomas: Augmented Reality als Bildungsenhancement? 2015, 18 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-109090
Dateien exportieren