Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Political identification of youth - delineating differences between left and right in Israel
Autoren: ; ;
Originalveröffentlichung: ZSE : Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation 20 (2000) 3, S. 291-302
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Politikforschung; Jugendforschung; Sozioökonomische Lage; Politische Einstellung; Jugendlicher; Rechtspartei; Linksliberalismus; Empirische Untersuchung; Israel
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Bildungssoziologie
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0720-4361; 1436-1957
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Englisch): The distinction between political left and right has been blurred through the years in western countries and probably more so in Israel. Using a national random sample of high school students, this study is an investigation of which political attitudes distinguished between right and left in Israel. In addition, the influence of religiosity and socioeconomic status on political identification was explored. The findings show that right and left attitudes are demonstrated in diametrically opposite ways with reference the extent of land compromises that should be made with the Arab countries. The more positively one scores on religiosity scale the stronger the identification with the right. On the other hand, despite the leftis claim of being pro labor and the Champion of the working classes, it appears that the lower the socio-economic Status the stronger the identification with the right rather than, as might have been expected, the left. The implication of the findings are discussed. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch): Der Unterschied zwischen politisch linken und politisch rechten Orientierungen ist in den meisten westlichen Ländern, besonders in Israel, in den letzten Jahren unklar geworden. In dieser Studie werden auf der Basis einer Zufallstichprobe von Schülerinnen und Schülern der Oberstufe politische Einstellungsunterschiede herausgearbeitet. Zusätzlich wird der Einfluss religiöser Orientierungen und der sozioökonomische Status auf die politische Orientierung in Israel untersucht. Ergebnisse zeigen, dass Unterschiede zwischen linken und rechten Einstellungen vor allem Blick auf territoriale Kompromisse gegenüber den arabischen Ländern bestehen. Auch Religiosität hat einen starken Einfluss, indem sie direkt mit der politischen Rechtsorientierung zusammenhängt. Je niedriger der sozioökonomische Status, desto stärker ist die Identifizierung mit der politischen Rechten. Diese Tendenz ist auffällig, weil die politische Linke sich intensiv um die Zustimmung von sozial benachteiligten Gruppen bemüht. Die Implikationen der Untersuchungsergebnisse werden ausführlich diskutiert. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: ZSE : Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation Jahr: 2000
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 27.07.2015
Empfohlene Zitierung: Fishman, Gideon; Grinstein-Weiss, Michal; Mesch, Gustavo S.: Political identification of youth - delineating differences between left and right in Israel - In: ZSE : Zeitschrift für Soziologie der Erziehung und Sozialisation 20 (2000) 3, S. 291-302 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-109706