Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelDatenreport 2008. Die Lage der Erziehungswissenschaft im Spiegel der Statistik
Autoren ; ; ;
OriginalveröffentlichungErziehungswissenschaft 19 (2008) 36, S. 77-86
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Erziehungswissenschaft; Forschung; Gleichstellung; Datenanalyse; Studienreform; Hochschullehrer; Hochschullehrerin; Studienabschluss; Statistik; Studiengang; Daten; Student; Wissenschaftlicher Nachwuchs; Deutschland
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
Empirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0938-5363
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Anhand aktueller empirischer Untersuchungen - diesmal für den Zeitraum 1995 bis 2006 - wird dargestellt, wie sich Studiengänge und Studierendenzahlen verändert haben, sich der Arbeitsmarkt für die Absolventen und die Personalausstattung, z.B. im Hinblick auf die Frage der Gleichstellung der Geschlechter, entwickelt hat und wie sich die Forschungsleistungen [das Fachs Erziehungswissenschaft] darstellen. Im Anhang wird über das Inhaltsverzeichnis des Datenreports informiert. (DIPF/Orig./Mar.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftErziehungswissenschaft Jahr: 2008
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am03.07.2012
Empfohlene ZitierungRauschenbach, Thomas; Tillmann, Klaus-Jürgen; Tippelt, Rudolf; Weishaupt, Horst: Datenreport 2008. Die Lage der Erziehungswissenschaft im Spiegel der Statistik - In: Erziehungswissenschaft 19 (2008) 36, S. 77-86 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-10992
Dateien exportieren