Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelCristina Allemann-Ghionda: Schule, Bildung und Pluralität. Sechs Fallstudien im europäischen Vergleich. (Explorationen: Studien zur Erziehungswissenschaft. Bd. 24.) Bern/Frankfurt a.M.: Lang 1999. [Rezension]
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 46 (2000) 2, S. 318-322
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Rezension; Schule; Bildung; Pluralität; Multikulturelle Erziehung; Fallstudie; Internationaler Vergleich; Europa
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Rezension von: Cristina Allemann-Ghionda: Schule, Bildung und Pluralität. Sechs Fallstudien im europäischen Vergleich. (Explorationen: Studien zur Erziehungswissenschaft. Bd. 24.) Bern/Frankfurt a.M.: Lang 1999, 556 S.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2000
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.09.2015
Empfohlene ZitierungHopf, Diether: Cristina Allemann-Ghionda: Schule, Bildung und Pluralität. Sechs Fallstudien im europäischen Vergleich. (Explorationen: Studien zur Erziehungswissenschaft. Bd. 24.) Bern/Frankfurt a.M.: Lang 1999. [Rezension] - In: Zeitschrift für Pädagogik 46 (2000) 2, S. 318-322 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-112008
Dateien exportieren