Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Ein Angebot für alle? – Blended Learning im Umgang mit Vielfalt in (weiterbildenden) Masterstudiengängen
Autoren: ; ;
Originalveröffentlichung: Nistor, Nicolae [Hrsg.]; Schirlitz, Sabine [Hrsg.]: Digitale Medien und Interdisziplinarität. Münster, u.a. : Waxmann 2015, S. 210-216. - (Medien in der Wissenschaft; 68)
Dokument:
Lizenz des Dokumentes: Lizenz-Logo 
Schlagwörter (Deutsch): Blended Learning; Hochschullehre; Hochschuldidaktik; Master-Studiengang; Studienbedingungen; Weiterbildendes Studium; Praxisbericht; Freie Universität Berlin
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik; Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-8309-3338-0
ISSN: 1434-3436
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Mit zunehmender Diversifizierung der Studierendenschaft ergeben sich neue Herausforderungen für Masterstudiengänge. In diesem Praxisbericht beschreiben wir, wie Studienbedingungen und Lehr-/Lernsituationen in (weiterbildenden) Masterprogrammen an der Freien Universität Berlin durch mediengestützte Lösungen und Unterstützungsangebote flexibler und passgenauer gestaltet werden. Im Fokus stehen Blended-Learning-Formate im Umgang mit fachlicher Heterogenität. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Digitale Medien und Interdisziplinarität. Herausforderungen, Erfahrungen, Perspektiven
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 04.11.2015
Empfohlene Zitierung: Grote, Brigitte; Szász, Cristina; Vassiliou, Athanasios: Ein Angebot für alle? – Blended Learning im Umgang mit Vielfalt in (weiterbildenden) Masterstudiengängen - In: Nistor, Nicolae [Hrsg.]; Schirlitz, Sabine [Hrsg.]: Digitale Medien und Interdisziplinarität. Münster, u.a. : Waxmann 2015, S. 210-216. - (Medien in der Wissenschaft; 68) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-113554