Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: E-Learning aus Sicht der Studierenden. Ergebnisse einer repräsentativen Online-Erhebung
Autoren: ; ;
Originalveröffentlichung: Tavangarian, Djamshid [Hrsg.]; Nölting, Kristin [Hrsg.]: Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen. Münster / New York/ München / Berlin : Waxmann 2005, S. 167-176. - (Medien in der Wissenschaft; 34)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Befragung; Forschung; Medieneinsatz; Lehre; Hochschule; E-Learning; Student; Online; Computerkenntnisse
Pädagogische Teildisziplin: Medienpädagogik; Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 3-8309-1557-8
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Ist E-Learning immer noch eine seltene Orchidee im Bereich der tertiären Bildung? Oder ist die Blütezeit des mediengestützten Lehrens und Lernens inzwischen schon wieder vorüber? Weder noch. Eine repräsentative Online-Erhebung der Hochschul-Informations-System GmbH (Hannover) in Kooperation mit dem Projektträger „Neue Medien in der Bildung + Fachinformation“ unter 3.811 deutschen Studierenden zeigt: E-Learning – in einem weiten Sinne verstanden – ist inzwischen studentischer Alltag. Der Beitrag stellt einige der wichtigsten Ergebnisse der Studie vor. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 22.03.2016
Empfohlene Zitierung: Kleimann, Bernd; Willige, Janka; Weber, Steffen: E-Learning aus Sicht der Studierenden. Ergebnisse einer repräsentativen Online-Erhebung - In: Tavangarian, Djamshid [Hrsg.]; Nölting, Kristin [Hrsg.]: Auf zu neuen Ufern! E-Learning heute und morgen. Münster / New York/ München / Berlin : Waxmann 2005, S. 167-176. - (Medien in der Wissenschaft; 34) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-117533