Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Originaltitel: Entwicklung eines empirisch überprüfbaren Modells musikpraktischer Kompetenz (KOPRA-M)
Paralleltitel: Developing on empirically testable model of practical music competency
Autoren: ;
Originalveröffentlichung: Clausen, Bernd [Hrsg.]: Teilhabe und Gerechtigkeit. Münster ; New York : Waxmann 2014, S. 77-93. - (Musikpädagogische Forschung; 35)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Musikpädagogik; Kompetenz; Modellierung; Kompetenzentwicklung; Kompetenzmessung; Musikunterricht; Instrumentalunterricht; Musizieren; Singen <Mus>; Rhythmus; Fachdidaktik; Produktion; Reproduktion; Curriculum; Entwicklung; Strukturmodell; Empirische Forschung; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Fachdidaktik/musische Fächer
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-8309-3144-7
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Nachdem für das Schulfach Musik mit dem Kompetenzmodell „Musik wahrnehmen und kontextualisieren" ein erstes empirisch validiertes Kompetenzmodell vorliegt (Jordan et al., 2012), soll mit dieser Studie in Form eines theoriebasierten Modells musikpraktischer Kompetenz der erste Schritt zur empirischen Modellierung eines weiteren Bereichs, nämlich des musikpraktischen, vorgenommen werden. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): In the lost 10 to 15 years, German educators have become increasingly interested in competency modelling. In this paper, we present a theoretical model regarding basic music performance competency in the music classroom, which would be amenable to empirical verification. To arrive at the model, we consulted literature on music performance and didactic models and analysed the current music curricula for public schools in Germany’s federal states. The resulting model consists of three dimensions: singing, basic instrument playing and rhythm production. We discuss the model and give an outlook on its validation in this paper. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Teilhabe und Gerechtigkeit
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 19.08.2016
Empfohlene Zitierung: Hasselhorn, Johannes; Lehmann, Andreas C.: Entwicklung eines empirisch überprüfbaren Modells musikpraktischer Kompetenz (KOPRA-M) - In: Clausen, Bernd [Hrsg.]: Teilhabe und Gerechtigkeit. Münster ; New York : Waxmann 2014, S. 77-93. - (Musikpädagogische Forschung; 35) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-123552