Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:


Titel: Anerkennung und Anrechnung non-formal und informell erworbener Kompetenzen. Empfehlungen zur Gestaltung von Anerkennungs- und Anrechnungsverfahren. Dezember 2016
Autoren: ;
Weitere Beteiligte: Mitterauer, Barbara [Red.]
Originalveröffentlichung: Wien : Facultas 2016, 81 S.
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Hochschulentwicklung; Anerkennung; Anrechnung; Kompetenz; Qualitätssicherung; Non-formale Bildung; Informelle Bildung; Verfahren; Projektgruppe; Hochschule; Österreich
Pädagogische Teildisziplin: Hochschulforschung und Hochschuldidaktik; Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte Institution: AQ Austria - Agentur für Qualitätssicherung und Akkreditierung Austria [Hrsg.]; bmwfw (Bundesministerium für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft Österreich)
Dokumentart: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN: 978-3-7089-1504-3
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Anerkennung und Anrechnung von Kompetenzen müssen qualitätsgesichert erfolgen. Dies gilt in besonderem Maße für die Anerkennung und Anrechnung non-formal und informell erworbener Kompetenzen. Eine Projektgruppe von elf österreichischen Hochschulen hat gemeinsam mit der AQ Austria Empfehlungen für Instrumente und die Gestaltung von Verfahren zur Anerkennung und Anrechnung erarbeitet. Sie sollen dazu beitragen, qualitätsgesicherte Verfahren zu entwickeln und dadurch das Vertrauen in Anerkennungs- und Anrechnungsverfahren zu stärken. (DIPF/Orig.)
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 14.12.2016
Empfohlene Zitierung: Birke, Barbara; Hanft, Anke: Anerkennung und Anrechnung non-formal und informell erworbener Kompetenzen. Empfehlungen zur Gestaltung von Anerkennungs- und Anrechnungsverfahren. Dezember 2016. Wien : Facultas 2016, 81 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-126480