Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
DOI:  


Originaltitel: Concept Cartoons als diskursiv-reflexive Szenarien zur Aktivierung des Methodenwissens beim Forschenden Lernen
Paralleltitel: Concept cartoons as discursive-reflective scenarios to activate procedural understanding in inquiry learning
Autoren: ; ;
Originalveröffentlichung: Biologie Lehren und Lernen – Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) 20 (2016) 1, S. 33-43
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Cartoon; Forschendes Lernen; Lernförderung; Methodenkompetenz; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Wissenschaftliches Denken
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Fachdidaktik/mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 2363-8850
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Der Erwerb von Kompetenzen naturwissenschaftlicher Erkenntnisgewinnung und des Wissenschaftlichen Denkens ist ein zentrales Bildungsziel des naturwissenschaftlichen Unterrichts. Zur Förderung wird das Forschende Lernen empfohlen, jedoch bedarf dieses Unterrichtsprinzip der adäquaten Unterstützung durch die Lehrkraft. In diesem Beitrag wird eine Studie zur Überprüfung der Wirksamkeit von diskursiv-reflexiven Szenarien (Concept Cartoons) im Rahmen des Forschenden Lernens vorgestellt. Es zeigt sich, dass das Forschende Lernen mit Concept Cartoons im Vergleich zu einer Vergleichsgruppe ohne diese Lernunterstützung zu größeren Lernzuwächsen im Wissenschaftlichen Denken, dem Methodenwissen und dem Fachwissen führt. Außerdem kann die kognitive Belastung durch Verwendung der Concept Cartoons reduziert werden. (IPN/Orig.)
Abstract (Englisch): The acquisition of inquiry skills and scientific thinking is a central goal of science education. Inquiry learning here is a recommended teaching method, but it requires adequate support by the teacher. This paper presents a study to investigate the effectiveness of discursive-reflective scenarios (Concept Cartoons) in inquiry learning. It turns out that inquiry learning supported by Concept Cartoons leads to greater learning gains in scientific thinking, methodological knowledge (procedural understanding) and content knowledge as compared to a control group without learning support. In addition, the cognitive load could be reduced by using the Concept Cartoons. (IPN/Orig.)
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 25.01.2017
Empfohlene Zitierung: Arnold, Julia; Kremer, Kerstin; Mayer, Jürgen: Concept Cartoons als diskursiv-reflexive Szenarien zur Aktivierung des Methodenwissens beim Forschenden Lernen - In: Biologie Lehren und Lernen – Zeitschrift für Didaktik der Biologie (ZDB) 20 (2016) 1, S. 33-43 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-126845