Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:


Titel: "Was kostet ein Punkt bei Ihnen, bitte?". Workload an der TU Kaiserslautern
Autor:
Originalveröffentlichung: Kaiserslautern : Zentrum für Lehrerbildung 2014, 4 S.
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): ECTS <Europäisches System zur Anrechnung von Studienleistungen>; Bologna-Prozess; Student; Arbeitsbelastung; Studium; Lehre; Qualitätsmanagement; Kaiserslautern; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
Dokumentart: Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Review-Status unbekannt
Abstract (Deutsch): Seit der Bolognareform ist die Arbeitsbelastung Studierender unter dem Begriff Workload ein besonderes Thema an Hochschulen, da verschiedenste Anspruchsgruppen - also Studierende, Lehrende aber auch die Hochschule selbst – involviert sind. Der Artikel stellt das von der TU Kaiserslautern entwickelte Workloadinventar, bestehend aus Workloadfragebogen, Workloadkurve und Workload-Schlüsselanhänger vor und gibt einen Ausblick wie Workload als Baustein im universitären Qualitätsmanagement verstanden werden kann. (Autor)
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 27.01.2017
Empfohlene Zitierung: Müller, Stefen: "Was kostet ein Punkt bei Ihnen, bitte?". Workload an der TU Kaiserslautern. Kaiserslautern : Zentrum für Lehrerbildung 2014, 4 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-127823