Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelAusschuss Lehrerbildung der PK/EDK: Perspektiven und Projekte
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 8 (1990) 3, S. 311-317
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Ausschuss; Bildungspolitik; Schweiz
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Ausschuss Lehrerbildung (ALB) ist das ständige Organ der Pädagogischen Kommission der EDK, das sich mit Fragen der Lehrerbildung für alle Stufen zu befassen hat, soweit sie gesamtschweizerische Anliegen betreffen. Zur Bearbeitung spezifischer Projekte setzt der Ausschuss entsprechend zusammengesetzte Arbeitsgruppen ein, die in der Regel während längeren Phasen autonom arbeiten. Der im Vergleich zum Aufgabenfeld eng bemessene Finanzetat zwingt zu einer rigorosen Prioritätensetzung. Glücklicherweise scheint der goodwill zur unentgeltlichen Mitarbeit eine Tugend schweizerischer Lehrkräfte zu sein. Der folgende Bericht vermittelt einen Überblick über die aktuellen Projekte. Ihm sind skizzenhaft einige einbettende Gedanken vorangestellt.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 1990
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungBadertscher, Hans: Ausschuss Lehrerbildung der PK/EDK: Perspektiven und Projekte - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 8 (1990) 3, S. 311-317 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-132006
Dateien exportieren