Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelWissenschaft und Forschung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 14 (1996) 1, S. 61-74
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Forschung; Bildungspolitik; Lehrerausbildung; Wissenschaft; Schweiz
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Reform der Lehrerinnen- und Lehrerbildung, die in den meisten Kantonen der Schweiz eingeleitet worden ist, impliziert eine stärkere Ausrichtung der zukünftigen Ausbildung von Lehrerinnen und Lehrern an der Wissenschaft. Die Erwartungen an eine solche 'Verwissenschaflichung' sind hoch, die Rahmenbedingungen, die sich für Wissenschaft und Forschung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung abzeichnen, eher schlecht und die Vorstellungen über die Zielsetzungen, die Art und Weise dieser Forschung sowie über das forschende Personal different. Der folgende Beitrag versucht, einige Probleme, die sich für die Forschung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung abzeichnen, zu benennen und Bedingungen aufzuzeigen, welche zu schaffen wären, um die Startchancen für diese Forschung zu verbessern.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 1996
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungCriblez, Lucien: Wissenschaft und Forschung in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 14 (1996) 1, S. 61-74 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-133203
Dateien exportieren