Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelDer erweiterte Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer und die Analyse ihrer Arbeitszeit
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 17 (1999) 1, S. 84-89
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Arbeitszeit; Unterrichtszeit; Unterrichtsgestaltung; Zeitaufwand
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Studie weist die durchschnittliche wöchentliche Arbeitszeit der Lehrerinnen und Lehrer im Durchschnitt mit ca. 46 Stunden pro Schulwoche aus. Dabei lässt sich feststellen, dass die Arbeitszeit im Jahresverlauf sehr variiert, und zudem ist der Zeitaufwand - wie sich unschwer belegen liesse - de facto individuell sehr unterschiedlich. \nKernbereich der Tätigkeit der Lehrpersonen ist nach wie vor der Unterricht. Er nimmt 75% der Gesamtarbeitszeit in Anspruch. Andere Tätigkeiten wie die "langfristige Planung und Auswertung, Elternarbeit, Weiterbildung und Gemeinschaftsarbeit" werden mit etwa 20% und die administrativen-organisatorischen Arbeiten mit etwa 5% veranschlagt. \nDiese Zeitaufteilung ist dem gewandelten Rollenverständnis der Lehrerinnen und Lehrer, wie es dem gesellschaftlichen Leistungsauftrag der Schule und den heutigen Anforderungen an die Bildung und Erziehung der Kinder und Jugendlichen entspricht, nicht gemäss. \nDer LCH fordert darum zu Recht eine Neugewichtung der Aufgaben der Lehrpersonen und eine ebenmässigere Aufteilung der Jahresarbeitszeit. Er will dies mittels einer Reduktion der Pensen erreichen. Zu diesem Postulat nimmt der nachfolgende Beitrag kritisch Stellung.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 1999
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungWyss, Heinz: Der erweiterte Berufsauftrag der Lehrerinnen und Lehrer und die Analyse ihrer Arbeitszeit - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 17 (1999) 1, S. 84-89 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-134042
Dateien exportieren