Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel(Hoch-)Begabungsförderung macht Schule- Diskussion der Begabungs- und Hochbegabungsförderung in der Schweiz
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 20 (2002) 2, S. 235-248
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Forschung; Intelligenz <Psy>; Schule; Förderunterricht; Vergleichende Analyse; Internationalität; Konzept; Begabter; Hoch Begabter; Kanton; Schweiz
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In der Schweiz haben in den letzten Jahren die Kantone grosse Anstrengungen unternommen, Begabungsförderungskonzepte zu entwerfen und entsprechende Projekte in der Praxis zu lancieren. Den Vergleich zur internationalen Entwicklung braucht unser Land kaum mehr zu scheuen: Wir haben ein beachtliches Niveau erreicht, das sich unter anderem auch durch eine gute Kooperation der verschiedenen Träger auszeichnet. Soll Begabungsförderung zu einem Gütesiegel der Bildungslandschaft Schweiz werden, muss sie allerdings die Nagelprobe der Qualitätssicherung bestehen. Nur so gelingt es, zu Aussagen über ihre Wirksamkeit und Professionalität zu kommen. Der vorliegende Beitrag informiert sowohl über den Status quo in der Schweiz und die gängigsten Förderkonzepte als auch über den Stand der internationalen aktuellen Forschung. Er zeigt auf, dass Förderkonzepte zwar notwendig sind, angesichts des vorerst noch fehlenden Wissens über den geeignetsten Einsatz von spezifischen Förderprogrammen die Optimierung der allgemeinen Unterrichtsqualität von zentraler Bedeutung ist.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2002
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungStamm, Margrit: (Hoch-)Begabungsförderung macht Schule- Diskussion der Begabungs- und Hochbegabungsförderung in der Schweiz - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 20 (2002) 2, S. 235-248 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-134974
Dateien exportieren