Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelModeling mit Metalog in der berufspraktischen Ausbildung
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 23 (2005) 3, S. 364-370
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Studium; Evaluation; Berufsbildung
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Dieser Artikel beschäftigt sich mit den Vorstellungen der Lehrkräfte an der Päda-go-gischen Hochschule (PH) Freiburg, die zum ersten Mal Diplomarbeiten begleiten. Zwölf von ihnen haben an einem halboffenen Gespräch teilgenommen, in wel-chem unter anderem Fragen im Zusammenhang mit der Art der Diplomarbeit und deren Betreuung besprochen wurden. Die Resultate zeigen, dass die Ausbildnerinnen und Ausbildner relativ gut vorwegnehmen, was sie erwartet, aber ihre Ant-worten lassen auch Spannungen und Widersprüche erkennen, insbesondere be-züglich der Frage zu ihrer beruflichen Identität als Lehrerbildnerinnen und Lehrerbildner.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2005
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungBrühlmann, Jürg: Modeling mit Metalog in der berufspraktischen Ausbildung - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 23 (2005) 3, S. 364-370 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-135827
Dateien exportieren