Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelÜberlegungen zur zweisprachigen und bikulturellen Grund­ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg
Autor
OriginalveröffentlichungBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 25 (2007) 2, S. 231-240
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerbildung; Mehrsprachigkeit; Pädagogische Hochschule; Schweiz
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0259-353X
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Ausbildungskonzepte der Pädagogischen Hochschulen der Schweiz sind auch mitgeprägt von ihrer geografischen Lage in diesem mehrsprachigen Land. Der Aspekt der Sprachen und Kulturen ist besonders in diesen Institutionen zum zentralen Thema und besonderen Profil geworden, welche sich in mehrsprachigen Gebieten befinden. Die Pädagogische Hochschule Fribourg-Freiburg bietet eine zweisprachige und bikulturelle Grundausbildung an, welche die Sprachen und kulturellen Ausprägungen in sämtlichen Bildungsinhalten verbindet. Die Ausgestaltung des Grundkonzeptes und die zahlreichen Herausforderungen werden hier auf dem Hintergrund von neuen Entwicklungen in Europa und der Schweiz dargestellt.
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBeiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung Jahr: 2007
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am04.05.2017
Empfohlene ZitierungBertschy, Ida: Überlegungen zur zweisprachigen und bikulturellen Grund­ausbildung an der Pädagogischen Hochschule Freiburg - In: Beiträge zur Lehrerinnen- und Lehrerbildung 25 (2007) 2, S. 231-240 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-136485
Dateien exportieren