Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelGeschlechtsspezifische Medienrezeption und Gewalt. Wie soll die Medienpädagogik mit dem Thema Gewalt unter geschlechtsspezifischem Aspekt umgehen?
Autor
OriginalveröffentlichungMedien praktisch 18 (1994) 1, S. 22-24
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Geschlechterrolle; Massenmedien; Medienpädagogik; Gewalt; Medienforschung; Fernsehen; Deutschland
TeildisziplinMedienpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0171-3957
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
weitere Beiträge dieser ZeitschriftMedien praktisch Jahr: 1994
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am25.01.2008
Empfohlene ZitierungAufenanger, Stefan: Geschlechtsspezifische Medienrezeption und Gewalt. Wie soll die Medienpädagogik mit dem Thema Gewalt unter geschlechtsspezifischem Aspekt umgehen? - In: Medien praktisch 18 (1994) 1, S. 22-24 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-13942
Dateien exportieren