Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelÜberlegungen zum Verhältnis von Sozialpädagogik und der Idee des Diskurses
Autor
OriginalveröffentlichungBurckhart, Holger [Hrsg.]: Die Idee des Diskurses. Interdisziplinäre Annäherungen. Markt Schwaben : Eusl 2000, S. 195-210. - (Philosophisch-pädagogisches Forum; 2)
Dokument (formal überarbeitete Version)
Schlagwörter (Deutsch)Sozialpädagogik; Diskurs; Ethik; Diskursethik
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Sozialpädagogik
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-933436-15-x
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):[Der Artikel] skizziert die Möglichkeiten der Diskursphilosophie für eine orientiert-orientierende Sozialpädagogik. […] [Er beschäftigt] sich auch kursorisch mit Sozialpädagogik im historisch-gesellschaftlichen Kontext [und diskutiert] eine Definition von Sozialpädagogik. […] Desweiteren wird das Verhältnis zu ihren Nachbardisziplinen angedeutet. Dabei soll deutlich werden, wo die Wurzeln der Sozialpädagogik lagen und wie sich ihre Aufgaben mit der Zeit veränderten. Kritisch gefragt werden muß, ob dies eine wünschenswerte Entwicklung, gerade im Hinblick auf die Idee des Diskurses, gewesen ist. Schließlich wird ein kurzer Blick in die Praxis noch einmal deutlich machen, daß eine fundierte Sozialpädagogik für unsere Gesellschaft unabdingbar ist. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am26.02.2010
Empfohlene ZitierungRödel, Bodo: Überlegungen zum Verhältnis von Sozialpädagogik und der Idee des Diskurses - In: Burckhart, Holger [Hrsg.]: Die Idee des Diskurses. Interdisziplinäre Annäherungen. Markt Schwaben : Eusl 2000, S. 195-210. - (Philosophisch-pädagogisches Forum; 2) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-14427
Dateien exportieren