Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Es ist normal, verschieden zu sein - Unterrichten in heterogenen Klassen
Autor:
Originalveröffentlichung: Scholz, Ingvelde [Hrsg.]: Der Spagat zwischen Fördern und Fordern : Unterrichten in heterogenen Klassen. Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht 2007, S. 7-23
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Heterogenität; Heterogene Klasse; Heterogene Lerngruppe; Bildungspolitik; Differenzierender Unterricht; Individuelle Förderung; Unterrichtsmaterial; Unterrichtsform; Sozialform; Lernstation; Partnerarbeit; Gruppenarbeit; Unterrichtsmethodik; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik; Fachdidaktik/fächerübergreifende Bildungsthemen
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-525-31539-2
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Die Autorin stellt und beantwortet folgende Fragen: Was versteht man unter Heterogenität? Wie hat die Bildungspolitik auf die Heterogenität reagiert? Wie kann man die Schülerinnen und Schüler im Unterrichtsalltag differenziert fördern und fordern? Als Voraussetzung für optimale Förderung wird die Diagnose von Stärken und Schwächen dargestellt. Danach werden drei Anregungen zur Binnendifferenzierung gegeben: die Differenzierung nach Unterrichtsmaterialien (Umfang des Lernstoffes, Anforderungsniveau, Inhalte und Interessen, Lernstile und Zugangsweisen), die Differenzierung nach Unterrichtsformen (Arbeit an Stationen, Freiarbeit) und die Differenzierung nach Sozialformen (Einzelarbeit, Partnerarbeit, Gruppenarbeit, Klassenunterricht). (DIPF/paul)
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 11.02.2009
Empfohlene Zitierung: Scholz, Ingvelde: Es ist normal, verschieden zu sein - Unterrichten in heterogenen Klassen - In: Scholz, Ingvelde [Hrsg.]: Der Spagat zwischen Fördern und Fordern : Unterrichten in heterogenen Klassen. Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht 2007, S. 7-23 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-14508