Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelSprache und Inklusion als Chance?! Expertise und Innovation für Kita, Schule und Praxis
Weitere BeteiligteStitzinger, Ulrich [Hrsg.]; Sallat, Stephan [Hrsg.]; Lüdtke, Ulrike [Hrsg.]
OriginalveröffentlichungIdstein : Schulz-Kirchner Verlag 2016, 464 S. - (Sprachheilpädagogik aktuell. Beiträge für Schule, Kindergarten, therapeutische Praxis; 2)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Sprache; Inklusion; Kind; Jugendlicher; Sprachbehinderung; Sprachförderung; Intervention; Grundschule; Sprachheilklasse; Therapie; Vorschulalter; Kindertagesstätte; Erzählen; Sprachkompetenz; Sekundarstufe I; Schriftsprache; Digitale Medien; Einflussfaktor; Mathematikunterricht; Bilingualismus; Zweitsprachenerwerb; Mehrsprachigkeit; Diagnostik; Mutismus; Test; Sprachentwicklung; Tagungsbericht; Empirische Forschung; Deutschland
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Fachdidaktik/Sprache und Literatur
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN978-3-8248-1200-4; 978-3-8248-9983-8
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Band beleuchtet das Thema Sprache und Inklusion in unterschiedlichen Schwerpunkten aus theoretischen und praktischen Perspektiven. So wird nach den einführenden und orientierenden Überblicksbeiträgen zur Thematik ‚Sprache und Inklusion‘ im anschließenden ersten Schwerpunkt ‚Interventionen bei sprachlichen und schriftsprachlichen Inhalten‘ der Frage nachgegangen, wie bei Kindern und Jugendlichen mit Beeinträchtigungen auf verschiedenen sprachlich-kommunikativen Produktions- und Verarbeitungsebenen die Ziele der (schrift-) sprachlichen Bildung in inklusiven pädagogischen und therapeutischen Kontexten erreicht werden können. (DIPF/Orig.)
enthält Beiträge:Praxis des Gemeinsamen Unterrichts von Schülerinnen und Schülern mit Förderschwerpunkt Sprache an sächsischen Grundschulen
Mathematisches Lernen unter besonderer Berücksichtigung der zentralen Einflussfaktoren Sprache und Arbeitsgedächtnis
Deutscher Mutismus Test (DMT-KoMut) – aus der Praxis, für die Praxis
Lernbarrieren beim Fachwortlernen – zum Beispiel Mathematik
Rahmenbedingungen inklusiver Beschulung: Ergebnisse aus dem Forschungsprojekt Ki.SSES-Proluba
Selektiver Mutismus bei mehrsprachigen Kindern - Welchen Einfluss haben Deutschkompetenzen, Ängstlichkeit und kulturelle Unterschiede auf die Entwicklung des Schweigens?
Pragmatisch-kommunikative Störungen – Herausforderungen für Sprachheilpädagogik und Sprachtherapie in Schule und Berufsbildung
Quietsch, Quatsch, Matsch: Prototypische Unterrichtskontexte zur Förderung von Sprachkompetenz
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am23.10.2017
Empfohlene ZitierungStitzinger, Ulrich [Hrsg.]; Sallat, Stephan [Hrsg.]; Lüdtke, Ulrike [Hrsg.]: Sprache und Inklusion als Chance?! Expertise und Innovation für Kita, Schule und Praxis. Idstein : Schulz-Kirchner Verlag 2016, 464 S. - (Sprachheilpädagogik aktuell. Beiträge für Schule, Kindergarten, therapeutische Praxis; 2) - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-149649
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)