Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelWie gelingen MINT-Schulen? Anregungen aus Forschung und Praxis
Autoren ; ; ; ; ;
OriginalveröffentlichungMünster ; New York : Waxmann 2016, 36 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Naturwissenschaftlich-technischer Unterricht; Mathematisch-naturwissenschaftlicher Unterricht; Informatikunterricht; Schwerpunktbildung; Erfahrungsbericht; Empirische Forschung; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
Fachdidaktik/mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
Sonstige beteiligte InstitutionZentrum für internationale Bildungsvergleichsstudien (ZIB); Technische Universität München (TUM)
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN978-3-8309-3571-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die MINT-Fächer (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft, Technik) spielen für Deutschland eine erhebliche gesellschaftliche und politische Rolle. Es lohnt sich also, Anstrengungen zu unternehmen, um möglichst viele junge Heranwachsende für diese Fächer zu interessieren und fundierte MINT-Kompetenzen zu vermitteln. Fraglos sind dafür langfristige und nachhaltige Maßnahmen der MINT-Förderung notwendig, die beispielsweise im Rahmen eines MINT-Schwerpunkts an Schulen stattfinden können. Diese Broschüre berichtet über Initiativen von Schulen, die bereits einen Schwerpunkt im MINT-Bereich haben. Sie zeigt auf, welche Veränderungen der schulischen Rahmenbedingungen erfolgreich waren und welche weniger. Diese praktischen Erfahrungsberichte werden untermauert durch Befunde aus der empirischen Bildungsforschung. Sie macht so Erfahrungen aus der Praxis zugänglich und beschreibt evidenzbasiert, wie aktuell ein MINT-Schwerpunkt gestaltet sein kann und MINT-Angebote erfolgreich implementiert werden können. Die Broschüre soll als Ideengeber „von Schulen für Schulen“ mit Anpassungspotenzial für die eigene Schulsituation dienen. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am29.11.2017
Empfohlene ZitierungSeidel, Tina; Reinhold, Sarah; Holzberger, Doris; Mok, Sog Yee; Schiepe-Tiska, Anja; Reiss, Kristina: Wie gelingen MINT-Schulen? Anregungen aus Forschung und Praxis. Münster ; New York : Waxmann 2016, 36 S. - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-151194
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)