Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
OriginaltitelFacing student disengagement: Vocational teachers' evolution of their classroom management
ParalleltitelUmgang mit fehlendem Engagement von Schülerinnen und Schülern: Die Entwicklung der Klassenführung von Berufsfachschullehrpersonen
Autoren ;
OriginalveröffentlichungJournal for educational research online 9 (2017) 3, S. 114-140
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Berufsfachschule; Lehrer; Klassenführung; Unterrichtspraxis; Überzeugung; Entwicklung; Veränderung; Einflussfaktor; Interview; Studie; Schweiz
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1866-6671
SpracheEnglisch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Englisch):The present study aimed to provide deeper understanding of the factors guiding vocational teachers toward the adoption of classroom management beliefs and practices regarding the issue of student disengagement. Teachers were asked about the differences between their current and past practices, and about the reasons at the basis of their evolution. An analysis of teachers’ interviews inspired a model of the change process, in which teachers’ prior beliefs, triggering events, facilitators, and obstacles interacted to facilitate or impede the evolution of teachers’ classroom management. Results emphasized the importance of providing teachers with sharing opportunities, of challenging their prior beliefs and of developing reflexive practice. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch):Die vorliegende Studie zielt auf ein tiefergehendes Verständnis von Faktoren, die Berufsfachschullehrkräfte bei der Übernahme von Klassenführungseinstellung und -praktiken hinsichtlich fehlenden Engagements von Schülerinnen und Schülern beeinflussen. Lehrkräfte wurden zu aktuellen und vergangenen Praktiken befragt sowie nach Gründen für diese Entwicklung. Aus der Analyse von Lehrkraftinterviews wurde ein Modell der Entwicklungsprozesse entwickelt, welches vorherige Überzeugungen, besondere Ereignisse, Prozessbegleiter und Hindernisse umfasst, die eine Entwicklung der Klassenführung behindern oder erleichtern. Ergebnisse zeigen die Bedeutung, Lehrkräften Möglichkeiten zum Aus tausch zu geben, ihre vorherigen Einstellungen in Frage zu stellen und eine reflexive Vorgehensweise zu entwickeln. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftJournal for educational research online Jahr: 2017
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am16.03.2018
Empfohlene ZitierungGirardet, Céline; Berger, Jean-Louis: Facing student disengagement: Vocational teachers' evolution of their classroom management - In: Journal for educational research online 9 (2017) 3, S. 114-140 - URN: urn:nbn:de:0111-pedocs-153041
Dateien exportieren

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)