Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelNormative und deskriptive, strukturelle und empirische Anteile in moralischen Urteilen. Ein Ökonomie-Ökologie-Konflikt aus psychologischer Sicht
Autor
OriginalveröffentlichungEckensberger, Lutz H. [Hrsg.]; Gähde, Ulrich [Hrsg.]: Ethische Norm und empirische Hypothese. Frankfurt am Main : Suhrkamp 1993, S. 328-379
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Moral; Moralisches Urteil; Urteilsbildung; Norm; Normativität; Dilemma; Affekt; Empirische Untersuchung; Empirische Forschung
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Pädagogische Psychologie
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN3-518-28688-9
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):[Im Kontext eines konkreten Forschungsprojekts werden zwei Dimensionen untersucht:] Die erste Dimension, die Beziehung zwischen Normen und Fakten, (…) bezieht sich (…) auf die Rolle, die einerseits Umfang und Art deskriptiven Faktenwissens in normativen (moralischen) Urteilen spielt, andererseits auf die Bedeutung, die funktionalen (deskriptiven) psychischen Prozessen im normativen Urteilsprozess zukommt. Die zweite Dimension betrifft die Unterscheidung zwischen strukturellen und empirischen Bedingungen in der Analyse moralischer Urteile. Ihre Berücksichtigung führt zu einer genaueren Untersuchung der spezifischen Qualität möglicher Beziehungen zwischen Normen und Fakten, nämlich zur genaueren Prüfung, ob diese Beziehungen strukturell gegeben oder empirisch zu untersuchen sind. Kern des Projekts ist die Anwendung einer spezifischen Variante einer Theorie über die (ontogenetische) Entwicklung moralischer Urteile auf die Analyse eines konkreten Konflikts um den Bau des Großkohlenkraftwerks in einer saarländischen Region, der als Manifestation des allgemeineren Konflikts zwischen ökologischen und ökonomischen Wertorientierungen gelten kann. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am19.01.2009
Empfohlene ZitierungEckensberger, Lutz H.: Normative und deskriptive, strukturelle und empirische Anteile in moralischen Urteilen. Ein Ökonomie-Ökologie-Konflikt aus psychologischer Sicht - In: Eckensberger, Lutz H. [Hrsg.]; Gähde, Ulrich [Hrsg.]: Ethische Norm und empirische Hypothese. Frankfurt am Main : Suhrkamp 1993, S. 328-379 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-16597
Dateien exportieren