Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelKontaktaufnahme zwischen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft und der Association des Enseignants et Chercheurs en Sciences de l’éducation (Frankreich)
Autor
OriginalveröffentlichungErziehungswissenschaft 18 (2007) 34, S. 61-62
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Erziehungswissenschaft; Wissenschaftliche Gesellschaft; Wissenschaftleraustausch; Wissenschaftskooperation; Netzwerk; Internationaler Austausch; Kontaktaufnahme; Bildungsforschung; Vergleichende Bildungsforschung; Bildungsentwicklung; Bildungssystem; Deutsche Gesellschaft für Erziehungswissenschaft; Association des Enseignants et Chercheurs en Sciences de l’éducation; Deutschland; Frankreich
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0938-5363
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Autor stellt die Bemühungen der beiden Forschungsgesellschaften, der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) in Deutschland und der Association des Enseignants et Chercheurs en Sciences de l’éducation (AECSE) in Frankreich, ab Mitte Dezember 2006 dar, „mit der Aufnahme von Kontakten und der Planung von Beteiligungen an den jeweils anstehenden Kongressen zwischen dem Vorstand der DGfE und dem Büro der AECSE“ einen „neuen Anfang auf der Ebene der Fachgesellschaften“ zu machen, „mit dem Ziel, die Kontakte in Forschung und ggf. auch Lehre zu fördern und so die gegenseitigen mangelnden Informationen über die wissenschaftlichen, disziplinären und disziplinpolitischen Entwicklungen zu überwinden.“ (DIPF/ ssch)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftErziehungswissenschaft Jahr: 2007
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am21.06.2012
Empfohlene ZitierungHelmchen, Jürgen: Kontaktaufnahme zwischen der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft und der Association des Enseignants et Chercheurs en Sciences de l’éducation (Frankreich) - In: Erziehungswissenschaft 18 (2007) 34, S. 61-62 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-17154
Dateien exportieren