Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Differenz als Rechenaufgabe: über die Relevanz der Kategorien Race, Class und Gender
Autor:
Originalveröffentlichung: Lutz, Helma [Hrsg.]; Wenning, Norbert [Hrsg.]: Unterschiedlich verschieden. Differenz in der Erziehungswissenschaft. Opladen : Leske + Budrich 2001, S. 215-230
Dokument:
(formal überarbeitete Version)
Schlagwörter (Deutsch): Differenz; Differenzierung; Rasse; Soziale Schicht; Gender; Geschlecht; Kategorie; Erziehungswissenschaft; Vergleichende Erziehungswissenschaft; Ethnizität; Rassenfrage; Unterdrückung; Diskriminierung; Frauenforschung; Feminismus; Feministische Wissenschaft; Geschlechterforschung; Debatte; Diskurs; Fragebogenerhebung; Gruppendiskussion; Niederlande; Deutschland; Englischsprachige Staaten
Pädagogische Teildisziplin: Vergleichende Erziehungswissenschaft
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 3-8100-2854-1
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: (Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch): Dieser Aufsatz versucht, „die Relevanz der Kategorien (Race, Class und Gender) für die deutsche erziehungswissenschaftliche Debatte aufzuzeigen“. Während im ersten Teil „auf die bislang nur in Ansätzen rezipierte englischsprachige Debatte“ eingegangen und danach der „deutsche Sonderweg“ skizziert wird, wird im zweiten Teil „die Nützlichkeit einer Kategorienverknüpfung an einem Beispiel“ verdeutlicht. (DIPF/ ssch)
Beitrag in: Unterschiedlich verschieden. Differenz in der Erziehungswissenschaft
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 13.04.2010
Empfohlene Zitierung: Lutz, Helma: Differenz als Rechenaufgabe: über die Relevanz der Kategorien Race, Class und Gender - In: Lutz, Helma [Hrsg.]; Wenning, Norbert [Hrsg.]: Unterschiedlich verschieden. Differenz in der Erziehungswissenschaft. Opladen : Leske + Budrich 2001, S. 215-230 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-26189