Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Buch (Monographie oder Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Originaltitel: Die Schuleingangsphase lohnt sich! Erfolgsmomente für die bestmögliche Entwicklung des landesweiten Schulentwicklungsvorhabens 'Begleitete Schuleingangsphase' in Thüringen. Bericht der wissenschaftlichen Begleitung nach zweieinhalb Jahren 'BeSTe' (2005-2008)
Paralleltitel: The school entrance phase is worth it! Success factors for the optimum development of the national school development project 'Accompanied school entry phase' (BeSTe) in Thuringia, Germany. Report of the scientific support team for two and a half years 'BeSTe' (2005-2008)
Autoren: ;
Originalveröffentlichung: Bremen : Universität <Bremen> / Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften 2009, 228 S.
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Integrative Schuleingangsphase; Übergang Vorschulstufe - Primarstufe; Grundschulalter; Grundschulstufe; Unterstützung; Integration; Tandem-Methode; Jahrgangsübergreifender Unterricht; Klassenübergreifender Unterricht; Altersgemischte Gruppe; Schulbegleitende Hilfe; Schulberater; Schulleitung; Schulamt; Projekt; Projektschule; Schulversuch; Schulentwicklung; Wissenschaftliche Begleitung; Projektbericht; D-Thüringen; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung; Schulpädagogik
Dokumentart: Buch (Monographie oder Sammelwerk)
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Review-Status unbekannt
Abstract (Deutsch): Die integrative, jahrgangsgemischte und flexible Schuleingangsphase zählt zu den wichtigsten Schulentwicklungsvorhaben in Deutschland. Gezielt arbeitet der Freistaat Thüringen seit 1997 an diesem grundlegenden und langfristigen Unterfangen. Nach der entsprechenden gesetzlichen Fundierung steht aktuell die landesweite Umsetzung der in Vorläuferprojekten ausgearbeiteten und erprobten Schuleingangsphase auf der Agenda. Dafür hat das Thüringer Kultusministerium das Transferprojekt "BeSTe" (Begleitete Schuleingangsphase in Thüringen entwickeln) etabliert. BeSTe soll mit schulindividueller Unterstützung durch spezielle Schulentwicklungsberater ("Tandems") und unter wissenschaftlicher Begleitung durch Prof. Carle von der Universität Bremen die Gelingensbedingungen für die landesweite Implementation der Schuleingangsphase herausarbeiten. Mit diesem Bericht der Wissenschaftlichen Begleitung werden nun nach gut zwei Jahren Transferprojekt die bisherigen Umsetzungs-Erfahrungen, die künftigen Erfolgsaussichten und einige notwendige Weiterentwicklungen vorgelegt. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): The integrative, class-mixed and flexible school entrance phase ranks among the most important school development projects in Germany. The Free State Thuringia systematically works since 1997 on the development of the school entrance phase. After appropriate legal founding now is the country-wide transfer of the school entrance phase initially prepared in forerunner projects on the agenda. Therefore the Thüringer Ministry for Education (Thüringer Kultusministerium) established the transfer project "BeSTe" (Begleitete Schuleingangsphase in Thüringen entwickeln - Accompanied School Entrance Phase in Thuringia to develop), which works with schoolindividual support by special school development advisors ("Tandems"). BeSTe ran up to now under scientific company by Professor Carle of the University of Bremen to survey the success conditions for the country-wide implementation of the school entrance phase. This report by the scientific company presents after well two years transfer project the conversion experiences, the future chances of success and some necessary extensions of course. (DIPF/Orig.)
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 02.03.2010
Empfohlene Zitierung: Carle, Ursula; Metzen, Heinz: Die Schuleingangsphase lohnt sich! Erfolgsmomente für die bestmögliche Entwicklung des landesweiten Schulentwicklungsvorhabens 'Begleitete Schuleingangsphase' in Thüringen. Bericht der wissenschaftlichen Begleitung nach zweieinhalb Jahren 'BeSTe' (2005-2008). Bremen : Universität / Fachbereich Erziehungs- und Bildungswissenschaften 2009, 228 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-26649