Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:
TitelDer Eigenwert der Sache und die Relevanz ihrer Gegenstände
Autor
OriginalveröffentlichungTänzer, Sandra [Hrsg.]; Lauterbach, Roland [Hrsg.]: Sachunterricht begründet planen. Bedingungen, Entscheidungen, Modelle. Bad Heilbrunn : Klinkhardt 2010, S. 38-51
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Sachunterricht; Unterrichtsplanung; Unterrichtsgegenstand; Eigenwert; Verständnis; Fachkenntnisse; Sachanalyse; Fachdidaktik; Phänomenologie
TeildisziplinFachdidaktik/mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer
DokumentartAufsatz (Sammelwerk)
ISBN978-3-7815-1730-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In dieser Abhandlung geht es um die Aufmerksamkeit, die Kenntnis und das Verhältnis zur Sache bei der Unterrichtsplanung, um ein realitätsnahes Verständnis vor aller Didaktisierung. [Der Autor bearbeitet] drei Aufgaben: Erstens: Was ist mit Sache des Sachunterrichts gemeint, wie unterscheidet sie sich von der Sache im Status Nascendi, wie von den Gegenständen, an denen die Sache erkannt werden kann? Zweitens: Was müssten Lehrerinnen und Lehrer bei jeder Unterrichtsplanung von der Sache, um die es gehen soll, und deren Gegenständen kennen, wissen und verstehen, wie müssten sie mit diesen umgehen können? Drittens: Wie können sich Lehrerinnen und Lehrer der Sache selbst und der Realität ihrer Gegenstände nähern, wie ihr Wissen und Können sach- und gegenstandsgemäß aufbauen und entwickeln? Diese Fragen [werden diskutiert] unter der Prämisse, dass die Sachanalyse für die Unterrichtsplanung eine doppelte Funktion hat: Zum einen soll sie die Sache intensiv in ihrer natürlichen, kulturellen und lebenspraktischen Existenz klären, zum anderen extensiv ihr didaktisches Potenzial ermitteln. Hieraus folgen zwei getrennt zu bearbeitende Aufgaben. Die erste ist der zweiten grundsätzlich vorausgesetzt. Sie ist hier das Thema. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am19.05.2010
Empfohlene ZitierungLauterbach, Roland: Der Eigenwert der Sache und die Relevanz ihrer Gegenstände - In: Tänzer, Sandra [Hrsg.]; Lauterbach, Roland [Hrsg.]: Sachunterricht begründet planen. Bedingungen, Entscheidungen, Modelle. Bad Heilbrunn : Klinkhardt 2010, S. 38-51 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-28387
Dateien exportieren