Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel"Warum ich studiere, was ich studiere...". Biografische Wege ins Lehramtsstudium mit dem Fach Kunst oder Physik
Autor
OriginalveröffentlichungPÄD-Forum: unterrichten erziehen 37/28 (2009) 2, S. 76-82
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Biographieforschung; Lehrer; Lehrerausbildung; Motivation; Studium
TeildisziplinSchulpädagogik
Hochschulforschung und Hochschuldidaktik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0933-9922; 0942-9581; 1430-5399; 1611-406x
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Dieser Beitrag nimmt Lehramtsstudierende mit dem Fach Kunst oder Physik in den Blick. In biografischen Interviews (und ansatzweise auch in Fotos) wird nach den biografischen Hinter- und Beweggründen gefragt, die die Hinwendung zum Lehramtsstudium und zu einem spezifischen Lehramtsfach begründen. Dabei ist auch von Interesse, inwieweit es sich um reflektierte Entscheidungsprozesse des Einzelnen für das Studium und Fach handelt. Die empirische Basis zur Umsetzung dieser Forschungsinteressen bildet das DFG-Projekt „Visuelle und biographische Selbstdarstellung des geschlechtlichen Habitus bei männlichen Lehramtsstudenten in untypischen Fächern". Um eine vergleichende Analyse zu gewährleisten, wurden auch weibliche Studierende im Lehramtsstudium für das Gymnasium sowie neben dem Fach Kunst zur Kontrastierung auch das Fach Physik miteinbezogen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftPÄD-Forum: unterrichten erziehen Jahr: 2009
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am20.05.2011
Empfohlene ZitierungMaschke, Sabine: "Warum ich studiere, was ich studiere...". Biografische Wege ins Lehramtsstudium mit dem Fach Kunst oder Physik - In: PÄD-Forum: unterrichten erziehen 37/28 (2009) 2, S. 76-82 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-31797
Dateien exportieren