Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelKooperative Strukturen an der Schnittstelle Schule/Hochschule zur Studien- und Berufswahlvorbereitung. Bericht, Empfehlungen und Handreichung
OriginalveröffentlichungBonn : BLK 2005, Getr. Zählung S. - (Materialien zur Bildungsplanung und zur Forschungsförderung; 126)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Lehrerausbildung; Kooperation; Beratung; Wirtschaft; Verband <Vereinigung>; Schule; Empfehlung; Befragung; Bundesland; Berufswahl; Hochschule; Internet; Studienfach; Medien; Deutschland; Online; Bundesagentur für Arbeit; Studienwahl
TeildisziplinHochschulforschung und Hochschuldidaktik
Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Sonstige beteiligte InstitutionBund-Länder-Kommission für Bildungsplanung und Forschungsförderung
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN3-934850-66-9
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Diese Handreichung ist Ergebnis einer Erhebung bei Bund, Ländern und der Bundesagentur für Arbeit, "die das Ziel hatte 'Highlights' zu eruieren und Informationen über besonders erfolgreiche und innovative Kooperationsprojekte zur Studien- und Berufswahlvorbereitung zu erhalten. Es sollten hierbei Best-Practice-Beispiele beschrieben werden, die als Anregung zur Durchführung vergleichbarer Aktivitäten dienen können." Beschrieben werden 1. Kooperationsprojekte an der Schnittstelle zwischen Schule und Hochschule in den Ländern (Projekte des Kultusbereichs für die Schulpraxis in der Sekundarstufe II, Projekte in der Lehrerbildung, Projekte in Verantwortung der Hochschulen, von Wirtschaft und Verbänden getragene Beratungsangebote und Projekte) und 2. bundesweite/überregionale Kooperationsprojekte (Angebote und Materialien im Bereich der Bundesagentur für Arbeit, Programm "Schule - Wirtschaft / Arbeitsleben", Das Netzwerk "Wege ins Studium", Ausbau des Online-Informationssystems Studien- und Berufswahl). Im Anschluss werden Defizite der Berufs- und Studienwahlberatung ermittelt und Lösungsansätze vorgestellt. Abschließend werden Empfehlungen für die noch effizientere Durchführung der einzelnen Kooperationsangebote gegeben. (DIPF/Kr.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am27.08.2008
Empfohlene ZitierungKooperative Strukturen an der Schnittstelle Schule/Hochschule zur Studien- und Berufswahlvorbereitung. Bericht, Empfehlungen und Handreichung. Bonn : BLK 2005, Getr. Zählung S. - (Materialien zur Bildungsplanung und zur Forschungsförderung; 126) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-3294
Dateien exportieren