Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Sammelwerk) zugänglich unter
URN:


Titel: Modellierung der Beratungskompetenz von Lehrkräften. Projekt Beratungskompetenz
Autoren: ; ; ;
Originalveröffentlichung: Klieme, Eckhard [Hrsg.]; Leutner, Detlev [Hrsg.]; Kenk, Martina [Hrsg.]: Kompetenzmodellierung. Zwischenbilanz des DFG-Schwerpunktprogramms und Perspektiven des Forschungsansatzes. Weinheim ; Basel : Beltz 2010, S. 274-285. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 56)
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Lehrer; Beratung; Kompetenz; Schülerberatung; Elternberatung; Einflussfaktor; Fortbildung; Berufserfahrung; Forschungsprojekt; Regressionsanalyse; Empirische Untersuchung
Pädagogische Teildisziplin: Empirische Bildungsforschung
Dokumentart: Aufsatz (Sammelwerk)
ISBN: 978-3-407-41157-0
ISSN: 0514-2717
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Ziel des Projektes ist, das Konstrukt „Beratungskompetenz von Lehrkräften“ zu modellieren und dabei sowohl die Domänenspezifität als auch die Entwicklung der Beratungskompetenz von Lehrkräften zu betrachten. … Es sollen sowohl kognitive als auch handlungsbezogene Kompetenzbereiche einbezogen werden. Weiterhin soll der Einfluss von verschiedenen Prädiktoren wie Wissen, Selbstwirksamkeit, Teilnahme an Fortbildungen und Berufserfahrung auf die Beratungskompetenz überprüft werden, um auch hieraus Informationen für weitere Fördermaßnahmen ableiten zu können. Folgende Fragestellungen lassen sich aus den Zielen der Studie ableiten: 1. Lässt sich ein aus der Theorie und Empirie entwickeltes Modell der Beratungskompetenz von Lehrkräften mit Hilfe von Strukturgleichungsmodellen empirisch nachweisen? … Hierzu wird dem Modell eine fünfdimensionale Struktur der Beratungskompetenz von Lehrkräften zugrunde gelegt. 2. Haben Berufserfahrung, Teilnahme an Fortbildungen sowie Wissen im Bereich von Beratung und selbstreguliertem Lernen einen Einfluss auf die Beratungskompetenz? Bezogen auf diese Fragestellung ist es Ziel der Studie, zu überprüfen, welche Aspekte auf den Erwerb von Beratungskompetenz einen Einfluss nehmen. (DIPF/Orig.)
Beitrag in: Kompetenzmodellierung. Zwischenbilanz des DFG-Schwerpunktprogramms und Perspektiven des Forschungsansatzes
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Bestellmöglichkeit: Kaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am: 20.12.2010
Empfohlene Zitierung: Bruder, Simone; Klug, Julia; Hertel, Silke; Schmitz, Bernhard: Modellierung der Beratungskompetenz von Lehrkräften. Projekt Beratungskompetenz - In: Klieme, Eckhard [Hrsg.]; Leutner, Detlev [Hrsg.]; Kenk, Martina [Hrsg.]: Kompetenzmodellierung. Zwischenbilanz des DFG-Schwerpunktprogramms und Perspektiven des Forschungsansatzes. Weinheim ; Basel : Beltz 2010, S. 274-285. - (Zeitschrift für Pädagogik, Beiheft; 56) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-34365