Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Monographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung zugänglich unter
URN:
TitelSchule im Vorfeld der Verwaltung. Die Entwicklung der preußischen Unterrichtsverwaltung von 1771-1800
Autor
OriginalveröffentlichungGöttingen : Vandenhoeck & Ruprecht 1974, 417 S. - (Studien zum Wandel von Gesellschaft und Bildung im Neunzehnten Jahrhundert; 8)
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Schulpädagogik; Historische Bildungsforschung; Gesetz über das Erziehungs- und Unterrichtswesen; Bildungsverwaltung; Bildungspolitik; Preußen
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
Schulpädagogik
DokumentartMonographie, Sammelwerk oder Erstveröffentlichung
ISBN3-525-31811-1
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Unter Berücksichtigung von Fragestellungen der jüngeren sozialhistorischen Forschung versucht der Verfasser durch eine Analyse heute noch erreichbarer zeitgenössischer Literatur denjenigen Gedankenaustausch nachzuzeichnen, der in Preußen dazu führte, dass im pädagogischen Umbruch befindliche Erziehungs- und Unterrichtswesen durch die Einrichtung des Oberschulkollegiums in die allgemeinen Zwecke der Staatsverwaltung einzubeziehen. Die weitgehend "öffentlich" geführte Diskussion, an deren Ende Schulpläne und Gesetzesnormen entwickelt wurden, zeigt, wie vielfältige Erfahrungen erst gewonnen werden mussten, um Schulen und Universitäten verwaltbar zu machen. Schritt für Schritt nähern sich die Überlegungen dem Konzept eines gegliederten Schulsystems. Pädagogik und Schulreformprojekte helfen dabei. Die Rückwirkungen auf das Erziehungs- und Sozialfeld werden erstmalig dargestellt. Bildungsverwaltung und Bildungspolitik erhalten in diesem Prozess ihr Fundament. Viele der frühen Entscheidungen wirken bis heute nach, ohne dass sich die Betroffenen dessen bewusst sind. So gesehen gehört dieses Buch zur "aktuellen Vergangenheit" des heutigen Schulwesens, bei deren Kenntnis teils Entscheidungen erleichtert, teils Fehlentwicklungen frühzeitig vermieden werden können. (DIPF/Orig.)
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
BestellmöglichkeitKaufmöglichkeit prüfen in buchhandel.de
Eintrag erfolgte am15.07.2011
Empfohlene ZitierungHeinemann, Manfred: Schule im Vorfeld der Verwaltung. Die Entwicklung der preußischen Unterrichtsverwaltung von 1771-1800. Göttingen : Vandenhoeck & Ruprecht 1974, 417 S. - (Studien zum Wandel von Gesellschaft und Bildung im Neunzehnten Jahrhundert; 8) - URN: urn:nbn:de:0111-opus-37373
Dateien exportieren