Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelGrundlagenforschung in der LehrerInnenbildung. Einleitung in den Thementeil
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 48 (2002) 1, S. 1-9
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Wissen; Erziehungswissenschaft; Grundlagenforschung; Sozialisation; Lehramtsstudium; Lehrerausbildung; Innovation; Praxisbezug; Professionalität; Qualität; Theorie; Deutschland
TeildisziplinSchulpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Die Autorin zeigt in ihrem Beitrag, "dass in der Grundlagenforschung zur LehrerInnenbildung einerseits von sehr unterschiedlichen wissenschaftstheoretischen Prämissen ausgegangen wird; andererseits sind beträchtliche Annäherungen und Übereinstimmungen zu konstatieren, die einer Reihe von Ergebnissen mehr Gewicht geben, aus denen bereits Konsequenzen für die Gestaltung der LehrerInnenbildung gezogen werden können. Zum Dritten ist zu erwarten, dass die skizzierten Kontroversen in dringend erforderlichen, umfangreichen und kooperativ durchgeführten Forschungsvorhaben bearbeitet werden können". (DIPF/Sch.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2002
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am18.07.2011
Empfohlene ZitierungKoch-Priewe, Barbara: Grundlagenforschung in der LehrerInnenbildung. Einleitung in den Thementeil - In: Zeitschrift für Pädagogik 48 (2002) 1, S. 1-9 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-38178
Dateien exportieren