Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelDaniel Tröhler/Simone Zurbuchen/Jürgen Oelkers (Hrsg.): Der historische Kontext zu Pestalozzis „Methode“. Konzepte und Erwartungen im 18. Jahrhundert (Neue Pestalozzi-Studien, Bd. 7.) Bern/Stuttgart: Haupt 2002. 239 S. [Rezension]
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 49 (2003) 5, S. 769-772
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pestalozzi, Johann Heinrich; Historische Bildungsforschung; Rezension
TeildisziplinHistorische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Rezension zu: Tröhler, Daniel ; Zurbuchen, Simone ; Oelkers, Jürgen (Hrsg.): Der historische Kontext zu Pestalozzis „Methode“
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2003
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am19.09.2011
Empfohlene ZitierungCaruso, Marcelo: Daniel Tröhler/Simone Zurbuchen/Jürgen Oelkers (Hrsg.): Der historische Kontext zu Pestalozzis „Methode“. Konzepte und Erwartungen im 18. Jahrhundert (Neue Pestalozzi-Studien, Bd. 7.) Bern/Stuttgart: Haupt 2002. 239 S. [Rezension] - In: Zeitschrift für Pädagogik 49 (2003) 5, S. 769-772 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-40234
Dateien exportieren