Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Jahrzehnt der Neuordnung 1890-1901. Die Reform des technischen und allgemeinen Bildungssystems in Deutschland. Berufspädagogische Anmerkungen zu einem bildungshistorisch 'disparaten' Forschungsfeld
Autor:
Originalveröffentlichung: Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 4, S. 544-561
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Bildung; Allgemeinbildung; Bildungsgeschichte; Bildungsgang; Bildungswesen; Bildungsreform; Schulform; Realgymnasium; Humanistisches Gymnasium; Berufsbildung; Berufsschule; Fachschule; Gewerblich-technische Ausbildung; Technische Hochschule; 19. Jahrhundert; Technik; Deutsches Reich; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Historische Bildungsforschung; Bildungsorganisation, Bildungsplanung und Bildungsrecht
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0044-3247
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Ausgehend von den Reformen des Bildungs- und Erziehungssystems im letzten Drittel des 19. Jahrhunderts legt der Beitrag eine bildungshistorische Bestandsaufnahme am Übergang vom 19. zum 20. Jahrhundert unter Einbeziehung der institutionalisierten 'Fachbildung' vor. Die institutionelle Dynamik des gesamten Bildungssystems in Deutschland, aber auch die spezifischen politischen Kampagnen stehen im Zentrum der Studie. Sie leistet aus berufspädagogischer Perspektive einen Beitrag sowohl zur Erweiterung des Forschungshorizonts, indem sie Desiderata aufzeigt und die 'realistische Bildung' resp. die Institutionen technischer Bildung ('System Beruflicher Bildung') in den Blick nimmt, als auch methodologische Überlegungen der Bildungssystementwicklung zur Diskussion stellt. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): Starting with the reforms of the educational system during the last third of the 19th century, the author presents an educational-historical stocktaking at the transition from the 19th to the 20th century, taking into account institutionalized professional education. The institutional dynamics of the entire educational system in Germany, but also the specific political campaigns form the focus of the study. From the perspective of vocational education, it contributes to a broadening of research approaches by pointing out desiderata, by taking into account "realistic education", i.e. the institutions of technical education ("system of vocational training"), and by introducing methodological considerations regarding the development of the educational system into the discussion. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Zeitschrift für Pädagogik Jahr: 2007
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 09.11.2011
Empfohlene Zitierung: Schütte, Friedhelm: Jahrzehnt der Neuordnung 1890-1901. Die Reform des technischen und allgemeinen Bildungssystems in Deutschland. Berufspädagogische Anmerkungen zu einem bildungshistorisch 'disparaten' Forschungsfeld - In: Zeitschrift für Pädagogik 53 (2007) 4, S. 544-561 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-44116