Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel"Kultur" ist das Thema. Pädagogik als kritische Kulturwissenschaft
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 52 (2006) 1, S. 60-68
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Pädagogik; Kultur; Erziehungswissenschaft; Forschung; Ritual; Wissenschaft; Wissenschaftstheorie; Sozialwissenschaften
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Der Beitrag geht der Frage nach, "ob mit der Konzeptualisierung von Erziehungswissenschaft als 'Sozialwissenschaft' und von 'Sozialwissenschaft' als Wissenschaft des Verstehens und Erklärens sozialen Handelns bzw. als selbstreferenzielle Theorie sozialer Systeme alle Möglichkeiten zur adäquaten Fassung dessen, worum es in der Erziehungswissenschaft geht, tatsächlich ausgeschöpft sind" oder ob es "eines anderen Zugangs" bedarf. Es wird "der Versuch des Nachweises unternommen, dass die von den meisten Erziehungswissenschaftlern nach wie vor argwöhnisch betrachteten 'Kulturwissenschaften' dem, was die Erziehungswissenschaft in Deutschland dem Anspruch nach und de facto betreibt, am angemessensten sind." (DIPF/Orig./Un)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2006
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am25.10.2011
Empfohlene ZitierungBrumlik, Micha: "Kultur" ist das Thema. Pädagogik als kritische Kulturwissenschaft - In: Zeitschrift für Pädagogik 52 (2006) 1, S. 60-68 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-44454
Dateien exportieren