Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Lehrkräfte zur Kooperation anregen - eine Aufgabe für Sisyphos?
Autoren: ; ;
Originalveröffentlichung: Zeitschrift für Pädagogik 52 (2006) 2, S. 205-219
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Befragung; Autonomie; Kommunikation; Subjektive Theorie; Vertrauen; Lehrer; Lehrerfortbildung; Fachlehrer; Lehrerkollegium; Kooperatives Lernen; Motivation; Chemieunterricht; Individualismus; Arbeitsteilung; Definition; Kooperation; Deutschland; Einstellung <Psy>
Pädagogische Teildisziplin: Schulpädagogik
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0044-3247
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Dieser Aufsatz sucht nach Gründen für das geringe Maß an Kooperation zwischen Lehrkräften und nach Möglichkeiten, mehr Kooperation anzuregen. Auf der Basis einer organisationspsychologischen Definition von Kooperation werden drei verschiedene Formen der Zusammenarbeit von Lehrkräften unterschieden: (1) Austausch (zur wechselseitigen Information), (2) Arbeitsteilung (zur Effizienzsteigerung) und (3) Kokonstruktion (zur Steigerung der Schulqualität und professionellen Weiterentwicklung). Die zentrale These des Beitrags lautet, dass diese verschiedenen Formen nicht nur unterschiedliche Funktionen erfüllen, sondern unterschiedliche Bedingungen erfordern. Diese These wird anhand erster Studien entwickelt, die sich mit der Anregung zur Kooperation durch schulexterne Lehrerfortbildung befassen. (DIPF/Orig.)
Abstract (Englisch): The paper presents studies that deal with the question of fostering co-operation of teachers. Based on a definition of co-operation stemming from the research area of organizational psychology, three forms of co-operation are distinguished: (1) "exchange" to inform colleagues, (2) shared work to enhance the efficacy of teacher's work, and (3) co-construction (to enhance school quality and to foster professional development). The main thesis of our article is that these forms can be explained by different constraints. This thesis is going to be developed with results of first studies that foster co-operation of teacher's with in-service teacher training. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Zeitschrift für Pädagogik Jahr: 2006
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 25.10.2011
Empfohlene Zitierung: Gräsel, Cornelia; Fußangel, Kathrin; Pröbstel, Christian: Lehrkräfte zur Kooperation anregen - eine Aufgabe für Sisyphos? - In: Zeitschrift für Pädagogik 52 (2006) 2, S. 205-219 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-44535