Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Deconstruction, justice and the question of education
Autor:
Originalveröffentlichung: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 1 (1998) 3, S. 395-411
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Erziehung; Postmoderne; Gerechtigkeit; Philosophie; Derrida, Jacques; Ethik; Dekonstruktion
Pädagogische Teildisziplin: Allgemeine Erziehungswissenschaft
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 1434-663x
Sprache: Englisch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Englisch): This article focuses on the ethical-political dimensions of Jacques Derrida's post-modern philosophy of Deconstructionism. Its aim is to clarify the connection between Deconstructionism and justice which has been asserted by Derrida. The article will examine how Derrida deconstructs the concept of justice and to what extent he equates the very procedure of Deconstructionism with justice. It will conclude with a consideration of the relationship between Deconstructionism, justice and education. (DIPF/Orig.)
Abstract (Deutsch): Der Artikel verweist auf die ethisch-politischen Dimensionen der postmodernen Philosophie der Dekonstruktion von Jacques Derrida. Ziel des Artikels ist es, die von Derrida aufgewiesene Beziehung zwischen Dekonstruktion und Gerechtigkeit zu verdeutlichen. Es wird herausgearbeitet, wie Derrida das Thema Gerechtigkeit dekonstruiert und inwiefern er das Verfahren der Dekonstruktion mit Gerechtigkeit gleichsetzt. Abschließend wird gezeigt, in welchem Zusammenhang Dekonstruktion, Gerechtigkeit und Erziehung stehen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft Jahr: 1998
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 06.10.2011
Empfohlene Zitierung: Biesta, Gert J. J.: Deconstruction, justice and the question of education - In: Zeitschrift für Erziehungswissenschaft 1 (1998) 3, S. 395-411 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-45089