Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelPädagogische Qualitätsforschung. Methode und Inventar einer qualitativen Explorationsstudie
Autor
OriginalveröffentlichungBildungsforschung 2 (2005) 1, 27 S.
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Qualitative Forschung; Medienpädagogik; Lernen; Computerunterstützter Unterricht; Internetgestützter Unterricht; Erwachsenenbildung; Qualität; Subjektive Theorie; Medientheorie
TeildisziplinEmpirische Bildungsforschung
Medienpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1860-8213
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):In vielen Diskussionen und Vorträgen zeigt sich die zunehmende Bedeutung, die dem Thema Qualität beim E-Learning im Allgemeinen - und lernerorientierter Qualitätsentwicklung im Speziellen - beigemessen wird. Der vorliegende Beitrag beschreibt Vorgehensweise und Ergebnis eines qualitativen Forschungsprozesses, der das lernende Subjekt in den Mittelpunkt stellt. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftBildungsforschung Jahr: 2005
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am05.05.2014
Empfohlene ZitierungEhlers, Ulf-Daniel: Pädagogische Qualitätsforschung. Methode und Inventar einer qualitativen Explorationsstudie - In: Bildungsforschung 2 (2005) 1, 27 S. - URN: urn:nbn:de:0111-opus-46678
Dateien exportieren