Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelSchulleistungen in staatlichen und privaten Schulen im Vergleich - eine Übersicht über neuere Forschungsergebnisse
Autoren ;
OriginalveröffentlichungTrends in Bildung international (2004) 8, S. 1-4
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Empirische Forschung; Vergleich; Öffentliche Schule; Privatschule; Schüler; Schülerleistung; Forschungsstand; Internationaler Vergleich; Leistung
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Empirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1610-5451
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Durch eine Analyse von vier empirischen, international vergleichenden Studien, die Daten aus lateinamerikanischen Ländern, OECD-Ländern (PISA-Studie) und Deutschland (ebenfalls PISA-Daten) verwenden, stellen die Autoren fest, dass "die These einer generellen und bedeutsamen Leistungsüberlegenheit der Privatschule" durch die empirischen Befunde nicht gestützt wird. Zum Teil weisen Untersuchungen, die o.a. These angeblich stützen, methodische Unzulänglichkeiten auf. Z. B. wird "auf die Berechnung um Sozialschichteinflüsse (und andere Merkmale der Schülerpopulation) bereinigter Leistungsergebnisse... verzichtet. Im Falle Deutschlands bleibt zudem unberücksichtigt, dass die Stichprobenschulen in privater Trägerschaft allesamt den leistungsstärkeren Schulformen angehören (sechs Gymnasien, drei Realschulen). Damit wird einer Fehleinschätzung der Leistungsfähigkeit des Privatschulsektors Vorschub geleistet." (DIPF/Orig./Bi.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftTrends in Bildung international Jahr: 2004
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am11.06.2012
Empfohlene ZitierungPreuschoff, Corinna; Weiß, Manfred: Schulleistungen in staatlichen und privaten Schulen im Vergleich - eine Übersicht über neuere Forschungsergebnisse - In: Trends in Bildung international (2004) 8, S. 1-4 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-50960
Dateien exportieren