Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelBeste Bildungspolitik oder bester Kontext für Lernen? Über die Verantwortung von Bildungspolitik für pädagogische Wirkungen
Autor
OriginalveröffentlichungTrends in Bildung international (2003) 6, S. 1-11
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Kultureinfluss; Bildungswesen; Bildungspolitik; Bildungsreform; Schüler; Leistungsüberprüfung; Verantwortung; Staat; Internationaler Vergleich; Modell; Tradition; Typologie; Commonwealth; Deutschland; Ostasien; Österreich; Schweiz; Skandinavien
TeildisziplinAllgemeine Erziehungswissenschaft
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1610-5451
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Der Autor beschreibt zunächst die theoretischen Grundlagen, die es erlauben, das Bildungswesen als handlungsverantwortlichen Gestalter bzw. kollektiven Akteur zu verstehen. Am Beispiel der deutschsprachigen Bildungssysteme macht er deutlich, dass man die Besonderheiten des kollektiven Akteurs nur durch historische Rekonstruktion und durch den Vergleich verschiedener Bildungssysteme erkennen kann. Dann geht er auf die empirischen Grundlagen der Identifizierung nationaler Verantwortung für den Ertrag des Bildungswesens ein und betrachtet dabei "Konfigurationen von Merkmalen erfolgreicher Länder": Ostasiatische Konfigurationen, Skandinavische Konfigurationen, "Commonwealth Konfigurationen" und erfolgreiche kontinentale Konfigurationen. Abschließend wird auf Möglichkeiten der Neugestaltung von Bildungssystemen und auf Reformmaßnahmen eingegangen. (DIPF/Kie.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftTrends in Bildung international Jahr: 2003
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am13.06.2012
Empfohlene ZitierungFend, Helmut: Beste Bildungspolitik oder bester Kontext für Lernen? Über die Verantwortung von Bildungspolitik für pädagogische Wirkungen - In: Trends in Bildung international (2003) 6, S. 1-11 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-51015
Dateien exportieren