Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
TitelMichael Winterhoff (unter Mitarbeit von Carsten Tergast): Warum unsere Kinder Tyrannen werden. Oder: Die Abschaffung der Kindheit. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2008. 191 S., EUR 17,95 [Rezension]
Autor
OriginalveröffentlichungZeitschrift für Pädagogik 55 (2009) 6, S. 951-953
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)Rezension; Erziehungsratgeber; Elternratgeber; Gesellschaftsbild; Eltern-Kind-Beziehung; Kind-Eltern-Beziehung; Elternverhalten; Entwicklungsstörung; Entwicklungsgestörtes Kind
TeildisziplinSozialpädagogik
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN0044-3247
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
BegutachtungsstatusPeer-Review
Abstract (Deutsch):Rezension zu: Michael Winterhoff (unter Mitarbeit von Carsten Tergast): Warum unsere Kinder Tyrannen werden. Oder: Die Abschaffung der Kindheit. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2008. 191 S., EUR 17,95
weitere Beiträge dieser ZeitschriftZeitschrift für Pädagogik Jahr: 2009
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am16.01.2012
Empfohlene ZitierungTrein, Jens: Michael Winterhoff (unter Mitarbeit von Carsten Tergast): Warum unsere Kinder Tyrannen werden. Oder: Die Abschaffung der Kindheit. Gütersloh: Gütersloher Verlagshaus 2008. 191 S., EUR 17,95 [Rezension] - In: Zeitschrift für Pädagogik 55 (2009) 6, S. 951-953 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-52041
Dateien exportieren