Suche

Erweiterte Literatursuche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:
Titel[PISA - Reaktionen der teilnehmenden Länder Juli-Oktober 2002] Frankreich. Zusammengestellt nach Berichten der französischen Presse
Autor
OriginalveröffentlichungTrends in Bildung international (2002) 5, S. 1-6
Dokument
Schlagwörter (Deutsch)PISA <Programme for International Student Assessment>; Untersuchungsergebnis; Pressemeldung; Stellungnahme; Schulsystem; Schülerleistung; Frankreich
TeildisziplinVergleichende Erziehungswissenschaft
Empirische Bildungsforschung
DokumentartAufsatz (Zeitschrift)
ISSN1610-5451
SpracheDeutsch
Erscheinungsjahr
Begutachtungsstatus(Verlags-)Lektorat
Abstract (Deutsch):Die für diesen Überblick ausgewertete Quelle der OECD verzeichnet für Frankreich nur 15 Presseartikel über die PISA-Studie in den Monaten Dezember 2001 und Januar 2002, was im Vergleich zu einigen anderen Ländern gering ist. Dies signalisiert ein eher schwaches Interesse an den PISA-Ergebnissen, welches vor allem mit einer allgemeinen Kritik an internationalen Forschungen im schulischen Bereich und deren Methoden in Verbindung gebracht werden kann. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser ZeitschriftTrends in Bildung international Jahr: 2002
Statistik Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
PrüfsummenPrüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am14.06.2012
Empfohlene ZitierungSchmitt, Jessica: [PISA - Reaktionen der teilnehmenden Länder Juli-Oktober 2002] Frankreich. Zusammengestellt nach Berichten der französischen Presse - In: Trends in Bildung international (2002) 5, S. 1-6 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-52134
Dateien exportieren