Startseite pedocs Suchen Navigationsstandort pedocs - Detailanzeige

pedocs - Detailanzeige

Aufsatz (Zeitschrift) zugänglich unter
URN:


Titel: Internationale Schulleistungsvergleichsforschung. Schlüsselprobleme und Perspektiven. Einleitung in den Thementeil
Autor:
Originalveröffentlichung: Zeitschrift für Pädagogik 47 (2001) 2, S. 155-160
Dokument:
Schlagwörter (Deutsch): Kompetenz; Empirische Untersuchung; Evaluation; Fallstudie; TIMSS <Third International Mathematics and Science Study>; Vergleichende Forschung; Schule; Schüler; Leistungsbeurteilung; Leistungsüberprüfung; Schulleistung; Schülerleistung; Deutschunterricht; Mathematikunterricht; Naturwissenschaftlicher Unterricht; Schlüsselqualifikation; Internationaler Vergleich; Leistung; Leistungsmessung; PISA-Studie; Deutschland
Pädagogische Teildisziplin: Vergleichende Erziehungswissenschaft; Schulpädagogik
Dokumentart: Aufsatz (Zeitschrift)
ISSN: 0044-3247
Sprache: Deutsch
Erscheinungsjahr:
Begutachtungsstatus: Peer-Review
Abstract (Deutsch): Zur Einleitung in den Thementeil geht der Autor auf die Entwicklung in der internationalen Schulleistungsvergleichsforschung im letzten Jahrzehnt ein. So führten die Ergebnisse von TIMSS zu einer empirischen Wende in der deutschen Bildungspolitik. Es nehmen z.B. alle Bundesländer an dem Programm PISA teil, das in drei Inhaltsbereichen: Lesen, Textverständnis, Mathematik und Naturwissenschaften durchgeführt wird. Darüber hinaus finden in Deutschland weitere spezielle Leistungsvergleiche statt. Die bildungspolitische Diskussion zu den Erwartungen, die an diese Leistungsvergleiche gestellt werden, zeigt, dass es in dieser Hinsicht eine Reihe von konzeptuellen und methodischen Schlüsselproblemen und Fragen gibt. Der Autor konzentriert sich auf die folgenden Schwerpunkte: 1. die Fairness von Vergleichen, 2. die Frage nach leistungs- und schulfachübergreifenden Kompetenzen und Schülermerkmalen (Schlüsselkompetenzen), 3. die Notwendigkeit, die großen Studien um die differenzierte und detaillierte Analyse einzelner Fälle Schulen, Klassen) zu ergänzen. (DIPF/Orig.)
weitere Beiträge dieser Zeitschrift: Zeitschrift für Pädagogik Jahr: 2001
Statistik: Anzahl der Zugriffe auf dieses Dokument
Prüfsummen: Prüfsummenvergleich als Unversehrtheitsnachweis
Eintrag erfolgte am: 13.02.2012
Empfohlene Zitierung: Helmke, Andreas: Internationale Schulleistungsvergleichsforschung. Schlüsselprobleme und Perspektiven. Einleitung in den Thementeil - In: Zeitschrift für Pädagogik 47 (2001) 2, S. 155-160 - URN: urn:nbn:de:0111-opus-52706